info@haarinfo.ch
- Home -
 

 

Haartransplantationen

 

Nach über 20 jähriger Erfahrung und mehreren tausend Behandlungen können wir Ihnen mit der Mini/Micro-Grafts-Transplantation die für Sie natürlichste, optimalste Lösung anbieten.

 

 

 

 

 

 

Präsentation Haartransplantationen (Powerpoint)

 

  • schmerzlose Behandlung
  • unsichtbare Entnahmestelle
  • kein Arbeitsausfall
  • kein Verband
  • keine Narbenbildung
  • bestehendes Haar wird nicht verletzt
  • eigenes Haar, das man wieder frisieren und schneiden kann
Bei der Eigenhaar-Transplantation werden aus dem Haarkranz gesunde Haarwurzeln entnommen und in die weniger dichten oder kahlen Stellen eingesetzt.
Bei dieser Methode handelt es sich um sogenannte Mini/Micro-Grafts. Dabei werden die gewünschte Frisur und natürliche Haarrichtung berücksichtigt.
Diese Behandlungen werden in einer neuen Arztpraxis mit ärztlicher Betreuung durchgeführt.
 

Eigenes Haar stärkt Ihr Selbstbewusstsein

Einzelhaarverpflanzung
Einzelhaarverpflanzung im Stirnansatzbereich mit zunehmender Verdichtung nach hinten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ROLAND EPPER Haarkorrekturen
Torstrasse 7, 9000 St. Gallen, Tel. 071 / 245 15 55 - Fax 071 / 245 42 44

Update 31.10.08 - (C) R. Epper - 2002